Unsere Lösungen für Ihre Branche


Automotive

Langlebige, gut skalierbare Systeme stehen im Mittelpunkt unserer textilen Lösungen für die Automobilindustrie. Neue Trends in Farbgebung, Form und Material können wir jederzeit in marktgerechte Lösungen umsetzen. Das Ergebnis: Textile Produkte und Systemlösungen aus dem Hause Schmitz-Werke erfreuen sich auch bei Premium-Herstellern größter Beliebtheit. Die Branche profitiert besonders von unserer Innovationskraft und unserem textilen Know-how. 

PKW

CAR COVER GEWEBE

Das wasserundurchlässige Car Cover Gewebe schützt das Fahrzeug in allen Jahreszeiten zuverlässig vor Schmutz, Staub, Umwelteinflüssen und Kratzern. Es trägt zum Werterhalt bei und greift mit seinen Gestaltungsmöglichkeiten durch Bedruckung die dynamische Formensprache des Fahrzeuges auf oder kreiert ganz neue Designs.

Beurteilung des Brandschutzes:

Das beschriebene Material hat in Bezug auf sein Brandverhalten die Anforderungen nach UN ECE R-118-02 Anhang 6 (95/28/EG Anhang IV - 7.2.1) (Flammausbreitung < 100 mm/min) erfüllt.


Wärme und Licht durch Textilien

Neuartige textile Heiz- und Beleuchtungselemente bieten optische Wirkung und praktischen Nutzen für die Automobilindustrie. Durch spezielle Beschichtungen der Textilien können beispielsweise der Fahrzeughimmel in sanftem Licht erstrahlen oder Autositze (Bezugsstoffe) beheizt werden.


LKW, Bus und Nutzfahrzeuge

Vorhänge

Sitzbezüge

Kopfbezüge

Sonnenschutz



Rail

Moderne Eisenbahnkonzepte setzen auf Leichtbau, der im täglichen Betrieb seine Langlebigkeit und Solidität in jeder Hinsicht unter Beweis stellen muss. Logischerweise ist der Anspruch an die verbauten Materialien besonders komplex. Textile Produkte aus unserem Hause finden sich in diesem Bereich insbesondere in Sonnenschutz und Sitzsystemen wieder. 

mobiltex hat sich der Entwicklung von Materiallösungen mit tatsächlichem Mehrwert für branchenspezifische Anforderungen verpflichtet - in der Bahnindustrie sind das in erster Linie Sicherheitsaspekte durch flammgeschützte und äußerst zuverlässige Werkstoffe. Für eine Branche, die immer noch stark auf Metalle und insbesondere Stahl angewiesen ist, wird unser Angebot von Technischen Textilien völlig neue Möglichkeiten und Vorteile bieten - mobiltex Produkte werden bereits erfolgreich in vielen Bahnanwendungen weltweit eingesetzt. 

Sonnen- und Blendschutz

Vielfach müssen wir uns aus Komfort- und Sicherheitsgründen vor der Sonne schützen. Unsere Stoffe für Rollosysteme, bieten hierbei hervorragenden Sonnen- und Blickschutz. Blickdichte Stoffe z.B. in Verdunklungsrollos sorgen für einen erholsamen Schlaf oder bieten ausreichenden Sonnenschutz für Fahrer, Instrumente und Einrichtungen. Durch Transparenzabstufungen unserer Stoffe entstehen individuelle Lösungen für Schienenfahrzeuge, Busse, LKWs, PKWs, Schiffe sowie Kabinen- und Sonderfahrzeuge.


Bezugsstoffe

Im internationalen Schienenverkehr herrschen besondere Anforderungen an den Brandschutz kombiniert mit dem Anspruch, die Inneneinrichtung der Passagierwagen in anspruchsvollem Design zu gestalten. Dabei wird der Gesamteindruck der Passagier- und Gastronomieräume auf Schienen zu einem großen Teil vom Einsatz der Textilien geprägt. Schwer entflammbare Trevira CS Stoffe erfüllen hier die Anforderungen an Sicherheit und Design. Einsatzbereiche für unsere Textilien sind Sitzbezüge, Kopfstützen, Nackenkissen sowie Gardinen und Vorhänge.



Aircraft

Für die Flugzeugindustrie bieten wir die Lösungen an, die auch am Boden gut funktionieren – aber wir gehen darüber hinaus. Brandschutz sowie Gewichtsreduktion haben oberste Priorität und die Textilien müssen zudem den hohen Belastungen in der Luft standhalten. Unsere Produkte finden sich in verschiedenen Bereichen des Flugzeugs wieder. 

Bezugsstoffe

Vorhänge

Individuallösungen



Sonderlösungen

Entwicklungsarbeit verläuft nicht immer linear. Vor allem im Bereich der technischen Textilien gilt dieser Satz in besonderem Maße, aber letztlich der Weg führt zum Ziel. Unser Unternehmen zeichnet aus, dass wir abseits von Standardartikeln und Kollektionen für Ihr Problem eine textile Lösung entwickeln und im Anschluss serienreif produzieren können. Wir bringen unsere Textilingenieure und Designer mit an den Tisch und auf Basis aller Erfahrung entstehen neue Produkte speziell für Ihren Bedarf. Wir sind darauf eingestellt, dass sich im Laufe des Entwicklungsprozesses Anforderungen an das finale Produkt verändern werden. Am Ende wollen wir gemeinsam mit und für unsere Kunden die textile Lösung finden, die überrascht und neue Chancen eröffnet.


Ihr Ansprechpartner bei Mobiltex

Torsten Weißhaar

Sales Manager Automotive

Fon +49 (0) 25 72 / 1532 800

Mail: torsten.weisshaar@schmitz-textiles.com